Nivellementzug: A-priori Messunsicherheit

by Maik @, Friday, June 15, 2018, 08:16 (34 days ago)

Hallo,

mein Verständnis war, das eine a-priori Messunsicherheit > 1 bei Nivellementzügen als Distanz zwischen Standpunkt und Zielpunkt interpretiert wird.

Nun habe ich folgende Messwerte als spaltenbasierten Dateiimport als "Nivellementszüge" in JAG3D v20180602 importiert(BIF nur zur Info, kei Import):

H1; InstP1; 1,3916; 21,823; B
InstP1; G582; -1,5611; 0,002; I
InstP1; G500; -0,8797; 0,002; I
InstP1; WP1; -0,7896; 23,991; F
WP1; InstP2; 0,7688; 38,855; B

Im Fenster Rohdaten sind folgende Sigma_h_0-Werte zu finden:
H1 ist 21823.0 mm
G582 ist 2.0 mm
G500 ist 2.0 mm
WP1 ist 23991.0 mm

Was habe ich übersehen?

Gruß Maik


Complete thread:

 RSS Feed of thread