Netzplanung Tunnel

by Matthias M., Tuesday, May 16, 2023, 07:51 (435 days ago) @ Peter

Hallo Peter.

Ohne jetzt zu sehr ins Detail zu gehen: Wenn du in Start und Zielschacht Festpunkte hast die gut zueinander passen, brauchst du doch keine weiteren Netzmessungen für Punkte im Tunnel selbst zu machen. Mit vernünftigen Überlappungsbereichen der Scans, cloud2cloud und je nach vorhandener Software auch plane2plane machst du dir doch mit dem Scanner deinen „polygonzug“ mit fixen Start und Endkoordinaten.

Die erste Netzmessung zur Verknüpfung der Schächte muss natürlich ordentlich gemacht werden und am Ende hängt auch ganz viel davon ab welches Scanner-Setup dir zur Verfügung steht. Nach aktuellem Stand der Technik sollte es aber nicht notwendig sein dass du vor jedem Scan eine neue netzmessung durch den Tunnel machen musst.

Viele Grüße
Matthias

locked
1004 views

Complete thread:

 RSS Feed of thread