JAG3Dv20190908 (OpenJDK12 + JavaFX12)

by Micha ⌂ @, Sunday, September 08, 2019, 12:06 (7 days ago)

Hallo,

ich habe nun mal für Windows, Linux und MacOS jeweils ein Paket erstellt, welches OpenJDK und JavaFX jeweils in der aktuellen Version 12 enthält. Die Windows Version entspricht der früheren Portable-Version und sollte daher problemlos laufen. Die Linux Version habe ich unter Ubuntu 19.04 ausprobiert mit dem beigefügten shell-Script (hier muss zuvor jag3d.sh und ./openjdk/bin/java ausführbar gemacht werden - chmod +x ...). Ungetestet ist die Version für MacOS, da ich hier keine VM zum Testen habe. Aus diesem Grund habe ich die Version mal als pre-release gelabelled.

Download JAG3Dv20190908 (OpenJDK12 + JavaFX12)

Pierre, kannst Du diese Version mal testen und mir sagen, ob die bei Dir läuft und ob mein Shell-Script korrekt ist (sofern man auch hier die Ausführbarkeit hergestellt hat).

Generelle Frage ist natürlich: Ist eine solche Version für alle drei Plattformen tatsächlich nötig oder kann man bspw. bei Linux-Anwendern voraussetzen, dass sie Java auch selbst installiert bekommen und dadurch kein Mehrwert entsteht? Bei der Diskussion mit gf hatte ich teilweise das Gefühl, dass es eher unnötig sei. Ein Nachteil ist sicher die Größe des ZIP-Paketes.

Vielen Dank für Eure Mithilfe.
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
JAG3D, openjdk, JavaFX12, v20190908


Complete thread:

 RSS Feed of thread