Einstellung Zwangsausgleichung

by gf, Tuesday, September 10, 2019, 19:10 (5 days ago) @ FA
edited by gf, Tuesday, September 10, 2019, 19:20

Die Fehlerellipsen sind immer noch wesentlich höher als diese bei den Standardabweichung in Y,X und Z sein sollten.

Gehst Du beim Vergleich der Ellipsen von gleicher Konfidenz aus? Mein Verständnis ist, dass die gewünschte Konfidenz, die neben der Kovarianzmatrix die Größe der Fehlerellipsen bestimmt, in Einstellungen -> Teststatistik -> Irrtumswahrscheinlichkeit festgelegt wird. Der voreingestellte Wert ist offenbar 0.1%. Ellipsen für 1% oder gar 5% Irrtumswahrscheinlichkeit würden natürlich wesentlich kleiner ausfallen.

@Micha, btw., gibt es einen zwingenden Grund, für den Hypothesis/Outlier-Test und für die Fehlerellipsen die selbe Irrtumswahrscheinlichkeit zu benutzen?

Grüße
gf


Complete thread:

 RSS Feed of thread