Einstellung Zwangsausgleichung

by Micha ⌂ @, Tuesday, September 10, 2019, 22:05 (4 days ago) @ gf

Hallo gf,

@Micha, btw., gibt es einen zwingenden Grund, für den Hypothesis/Outlier-Test und für die Fehlerellipsen die selbe Irrtumswahrscheinlichkeit zu benutzen?

Nein. Die Motivation ist hier, dass in beiden Fällen der Konfidenzbereich benötigt wird. Frage ich mal andersherum: Welcher (fachliche) Grund besteht, einmal einen kleineren Bereich zu akzeptieren und im selben Analyseschritt an anderer Stelle diesen als nicht ausreichend groß zu empfinden?

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


Complete thread:

 RSS Feed of thread