Tooltips

by Martin @, Sunday, March 18, 2018, 09:52 (187 days ago) @ Micha

Hi

Wenn man sich bewusst wird, was es bedeutet, dass ein Maßstab von 1:1 für Konfidenzbereiche nicht mehr ausreicht, dann würde ich meinen, ist der Plot gegenwärtig Dein kleinstes Problem.

Mir ist schon bewusst, daß ich gerade out of range bin, aber es könnte auch für dich interessant sein, warum das so ist.
Jedenfalls habe ich mit den gleichen Daten, die aktuell den Plot verunstalten, kurz vorher valide Ergebnisse im "Zoombereich" um 30 gehabt. Es könnte also auch ein bug sein. Dem bin ich auf der Spur. Also bitte kein User-Bashing

Habe zwischenzeitlich alle möglichen Fehler auf null gesetzt...nix.


Wie setzt man Fehler zu Null?

Ok, Messunsicherheiten kann ich auf 0 oder sehr klein setzen. Das sollte die Fehlerellipse beeinflussen, oder irre ich?

Welcher?

der "Maßstab des Konfidenzbereiches" (meldet das Tooltip)

Dann hab ich die gerade kaputtgespielt.


Ich habe noch nie eine Datenbank gesehen, die tatsächlich physisch kaputt war.

oh, das wundert mich. Habe ich - angefangen von dBaseII über MS Access, MySQL bis Oracle - leider zuhauf gesehen

Solange sie JAG3D einliest, solltest Du Dir keine Gedanken um Deine Daten machen. Die DB wird den letzten Bearbeitungsstand enthalten.

...und vielleicht einen Wert, der SO nicht hätte gesetzt werden dürfen (a.k.a. bug)...

...also werde ich jetzt mal selbst nachsehen, wie die Variable heisst und ob die in der DB landet

gruss
Martin


Complete thread:

 RSS Feed of thread