Grobe Fehler und Konfidenzintervall

by Micha ⌂, Saturday, September 21, 2019, 11:09 (25 days ago) @ gf

Hallo,

für das eine Ereignis kann die Aussage nur Fifty-Fifty sein, da Du ja nicht weist, ob Du zufällig in den 5 % oder in den 95 % Bereich liegst. Die Wahrscheinlichkeit, in einen dieser beiden Bereich zu kommen, ist natürlich anders verteilt.

Ich denke, wir verlassen hier sehr stark die eigentliche Applikation. Die Deutung bzw. Interpretation des Konfidenzbereiches ist letztlich unabhängig von JAG3D und gilt in jeder anderen Auswertesoftware sinngemäß. Wenn Dir Wikipedia hier nicht ausreicht, finden sich noch unzählige weitere Seiten im Netz, die diese Thematik fokussieren - von Büchern mal ganz zu schweigen.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


Complete thread:

 RSS Feed of thread