3D Netzausgleichung mit wechselnden Masstaeben

by Matthias, Tuesday, October 12, 2021, 09:30 (9 days ago) @ Micha

Hallo Micha.
Danke nochmal fuer deine Anwort und entschuldige bitte dass ich mich erst jetzt nochmal melde, aktuell haben wir sehr viel zu tun.

Wie verarbeitet JAG3D denn genau den scale-factor den ich in einer 3D Ausgleichung bei den Schraaegstrecken angebe? Werden die skalierungen direkt an die gemessene Schraegstrecke angebracht? Sollte man dann davon absehen Netzmessungen in einem Massstabsbehafteten Netz mit der 3D-Ausgleichung auszuwerten und weiter die 2d+h Methode nutzen (wie bisher)?

Viele Gruesse
Matthias


Complete thread:

 RSS Feed of thread