Jag3D mit JavaFX auf Ubuntu 17.10

by Micha ⌂, Thursday, April 12, 2018, 15:22 (161 days ago) @ Heinz-Theo

Hallo Theo,


ich hatte das selbe Problem, dass ich es mit der OpenJDK nicht hinbekommen habe (fehlende FX Unterstützung). Ich bin auf das Original von Oracle umgestiegen und mit dieser läuft es super.

Kennt jemand eine Lösung mit der aktuellen Version von Jag3D oder muss ich noch ein wenig warten?

Am einfachsten ist es wohl, Oracles JDK/JRE zu verwenden. Java 8 reicht im Übrigen nicht aus, da ich Sachen von Java 9 verwende und gegenwärtig bereits Java 10 am Start ist.


Viele Grüße

Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
JAG3D, javafx, ubuntu, sdk, jre, java


Complete thread:

 RSS Feed of thread