Lotabweichung - Berechnung divergiert

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Thursday, September 15, 2022, 19:56 (14 days ago) @ Kurt

Hallo Kurt,

Ich nutze die "freie Lotabweichung", darunter habe ich die Standpunktkoordinaten nochmal importiert, und über die Häkchen steuere ich doch ob der Parameter mitgeschätzt wird oder nicht, korrekt?

Wenn ich es korrekt verstanden habe, hast Du in der Gruppe der Lotabweichungen die Koordinaten der (Stand-)Punkte erneut importiert. Ist das so?

(Was ist eigentlich die Varianzfreie Lotabweichung und was die Stochastische Lotabweichung?)

Die Terminologie ist identisch wie bei den Punkten. Varianzfrei Punkte sind Punkte, die deterministisch und somit vollständig bekannt sind. Sie besitzen keine Varianz und entsprechen dem wahren Wert. Stochastische Punkte sind ebenfalls bekannt. Ihre Kenntnis ist jedoch aus einer Stichprobe heraus entstanden, die folglich mit Messunsicherheiten behaftet ist, die zu berücksichtigen sind.

Was könnte ich falsch machen?

Sollte ich Dich mit dem Import oben missverstanden haben, dann ist Dein Netz ggf. nicht so konfiguriert, dass es sensitiv für diese zusätzlichen Parameter ist.


Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


Complete thread:

 RSS Feed of thread