Lotabweichung - Berechnung divergiert

by Kurt, Germany, Thursday, September 15, 2022, 07:43 (74 days ago)

Hallo Micha,

ich rechne ein Netz mit 20 Standpunkten und möchte die Lotabweichungen auf allen Standpunkten mit schätzen lassen. Es handelt sich um ein langgezogenes Netz, d.h. ein Standpunkt reiht sich an den anderen. ("ein langgezogener Polygon aus Standpunkten"). Eine Besonderheit ist vielleicht, dass es keine Beobachtungen von einem Standpunk direkt zu einem anderen gibt, also alles komplett frei stationiert.

Solange ich das Netz ohne die Lotabweichung rechne, funktioniert alles wunderbar und ich erhalte plausible Ergebnisse. Sobald ich die Lotabweichung auf 2 oder mehr Standpunkten mitschätzen möchte, kommt die Meldung, dass der Iterationsprozess divergiert.

Ich nutze die "freie Lotabweichung", darunter habe ich die Standpunktkoordinaten nochmal importiert, und über die Häkchen steuere ich doch ob der Parameter mitgeschätzt wird oder nicht, korrekt?

(Was ist eigentlich die Varianzfreie Lotabweichung und was die Stochastische Lotabweichung?)

Was könnte ich falsch machen?

Gruß Kurt

Lotabweichung - Berechnung divergiert

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Thursday, September 15, 2022, 07:56 (74 days ago) @ Kurt

Hallo Kurt,

Ich nutze die "freie Lotabweichung", darunter habe ich die Standpunktkoordinaten nochmal importiert, und über die Häkchen steuere ich doch ob der Parameter mitgeschätzt wird oder nicht, korrekt?

Wenn ich es korrekt verstanden habe, hast Du in der Gruppe der Lotabweichungen die Koordinaten der (Stand-)Punkte erneut importiert. Ist das so?

(Was ist eigentlich die Varianzfreie Lotabweichung und was die Stochastische Lotabweichung?)

Die Terminologie ist identisch wie bei den Punkten. Varianzfrei Punkte sind Punkte, die deterministisch und somit vollständig bekannt sind. Sie besitzen keine Varianz und entsprechen dem wahren Wert. Stochastische Punkte sind ebenfalls bekannt. Ihre Kenntnis ist jedoch aus einer Stichprobe heraus entstanden, die folglich mit Messunsicherheiten behaftet ist, die zu berücksichtigen sind.

Was könnte ich falsch machen?

Sollte ich Dich mit dem Import oben missverstanden haben, dann ist Dein Netz ggf. nicht so konfiguriert, dass es sensitiv für diese zusätzlichen Parameter ist.


Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Lotabweichung - Berechnung divergiert

by Kurt, Friday, September 16, 2022, 05:02 (73 days ago) @ Micha

Wenn ich es korrekt verstanden habe, hast Du in der Gruppe der Lotabweichungen die Koordinaten der (Stand-)Punkte erneut importiert. Ist das so?

=> ja, genau, aber die Standpunktkoordinaten spielen ja hier keine Rolle, es geht ja nur um die Punktkennung, oder?

Lotabweichung - Berechnung divergiert

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Friday, September 16, 2022, 11:31 (73 days ago) @ Kurt

Hallo,

Wenn ich es korrekt verstanden habe, hast Du in der Gruppe der Lotabweichungen die Koordinaten der (Stand-)Punkte erneut importiert. Ist das so?


=> ja, genau, aber die Standpunktkoordinaten spielen ja hier keine Rolle, es geht ja nur um die Punktkennung, oder?

Es handelt sich um ein hochgradig nichtlineares Problem, sodass für die Taylorreihenentwicklung hinreichende Näherungswerte erforderlich sind. Die Koordinaten der Punkte erfüllen diese Voraussetzung sicher nicht.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Lotabweichung - Berechnung divergiert

by Kurt, Thursday, September 29, 2022, 04:49 (60 days ago) @ Micha

Hallo Micha,

vielen Dank für deine Rückmeldungen, mittlerweile konnte ich mein Netz auch mit Lotabweichung auf jedem Standpunkt erfolgreich rechnen, ich habe wohl ein paar Anfängerfehler bei Einstellungen etc. gemacht.

Gruß Kurt

Lotabweichung - Berechnung divergiert

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Thursday, September 29, 2022, 05:12 (60 days ago) @ Kurt

Hallo Kurt,

es freut mich, dass alles funktioniert hat und Du eine Lösung generieren konntest.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

RSS Feed of thread