Java·Applied·Geodesy·3D

Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

start [2018/03/17 16:13]
Michael Lösler angelegt
start [2018/03/17 16:53] (aktuell)
Michael Lösler
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Netzausgleichungssoftware Java·Applied·Geodesy·3D ====== ====== Netzausgleichungssoftware Java·Applied·Geodesy·3D ======
  
-Java·Applied·Geodesy·3D (JAG3D) ist ein umfangreiches,​ quellcodeoffenes Softwarepaket zur sachgerechten Ausgleichung und Analyse geodätischer Netze. Die Entwicklung der Ausgleichungssoftware erfolgt in Java, sodass JAG3D auf allen Plattformen lauffähig ist, für die eine Laufzeitumgebung ([[http://​java.oracle.com|Java Runtime Environment]]) verfügbar ist wie bspw. Windows, Linux oder Mac. JAG3D unterliegt den OpenSource Bestimmungen der //GNU General Public License 3// ([[https://​www.gnu.org/​licenses/​gpl-3.0|GNU-GPL v3]]) und darf im Sinne dieser Lizenz //frei// verwendet werden. Insbesondere ist eine kommerzielle Nutzung ausdrücklich erwünscht und zulässig. ​+Java·Applied·Geodesy·3D (JAG3D) ist ein umfangreiches,​ quellcodeoffenes Softwarepaket zur sachgerechten Ausgleichung und Analyse geodätischer Netze. Die Entwicklung der Ausgleichungssoftware erfolgt in Java, sodass JAG3D auf allen Plattformen lauffähig ist, für die eine Laufzeitumgebung ([[http://​java.oracle.com|Java Runtime Environment]]) verfügbar ist wie bspw. für Windows, Linux oder Mac. JAG3D unterliegt den OpenSource Bestimmungen der //GNU General Public License 3// ([[https://​www.gnu.org/​licenses/​gpl-3.0|GNU-GPL v3]]) und darf im Sinne dieser Lizenz //frei// verwendet werden. Insbesondere ist eine kommerzielle Nutzung ausdrücklich erwünscht und zulässig. ​
  
 Das implementierte Modell der //hybriden integrierten Netzausgleichung//​ in JAG3D verarbeitet Höhennetze,​ Lagenetze und Raumnetze sowie Mischformen. So ist bspw. eine Integration von Höhen- oder Lagepunkten in ein räumliches 3D-Netz problemlos möglich. Eine (automatische) Trennung von Lage und Höhe für eine sogenannte 2D+H bzw. 2,​5D-Lösung wird nicht vorgenommen,​ sodass mathematische Korrelationen streng im Ausgleichungsmodell berücksichtigt werden. Das implementierte Modell der //hybriden integrierten Netzausgleichung//​ in JAG3D verarbeitet Höhennetze,​ Lagenetze und Raumnetze sowie Mischformen. So ist bspw. eine Integration von Höhen- oder Lagepunkten in ein räumliches 3D-Netz problemlos möglich. Eine (automatische) Trennung von Lage und Höhe für eine sogenannte 2D+H bzw. 2,​5D-Lösung wird nicht vorgenommen,​ sodass mathematische Korrelationen streng im Ausgleichungsmodell berücksichtigt werden.
start.txt · Zuletzt geändert: 2018/03/17 16:53 von Michael Lösler