JAG3D v20180313 RC3

by Micha ⌂, Thursday, March 15, 2018, 08:16 (41 days ago) @ Martin

Hallo Martin,

Auf meinem Mac friert das Splash-Logo direkt nach dem Start ein, wenn ich auf das JAR-File doppelklicke. Ich muss dann manuell den Prozess killen.

Interessant. Ich habe den Splash direkt so hinzugefügt, wie es die offizielle Doku vorsieht. Von Problemen mit JavaFX und Mac habe ich hier gelesen aber der Link ist nicht mehr aktiv. Ferner bezog sich das auf Java 8, sodass es in Java 9 letztlich auch behoben sein könnte. Ein Ticken hat immerhin den Status resolved.

Was Du mal probieren könntest wäre folgendes.
1. Benenne die jag3d.jar in jag3d.zip um.
2. Entpacke dann das Archiv und suche die MANIFEST.MF im Verzeichnis META-INF.
3. Öffne die MANIFEST.MF, sie sollte so aussehen:

Manifest-Version: 1.0
Class-Path: 
  resources/ 
 
  lib/arpack_combined_all-0.1.jar  
  lib/core-1.1.2.jar 
  lib/mtj-1.0.4.jar    
  lib/freemarker.jar 
  lib/hsqldb.jar 
  lib/jdistlib-0.4.5-bin.jar 
  lib/tablelayout.jar 
 
  lib/tools.jar 
  lib/CoordTrans.jar 
  lib/FormFittingToolbox.jar 
  lib/GeoTra.jar  
 
Main-Class: org.applied_geodesy.jag3d.ui.JAG3D
SplashScreen-Image: org/applied_geodesy/jag3d/ui/gfx/JAG3D_255x255_splash.gif
 
 

4. Entferne die Zeile: SplashScreen-Image: org/applied_geodesy/jag3d/ui/gfx/JAG3D_255x255_splash.gif und speichere die Datei.
5. Erzeuge ein neues jag3d.zip und benenne es um in jag3d.jar

Achte drauf, dass die MANIFEST.MF mit einer Leerzeile enden muss!

Kannst Du es jetzt starten oder friert die Applikation wieder ein?

Die gleiche Version als SRC runtergeladen und als Projekt in Eclipse importiert macht hingegen keine Schwierigkeiten. Nur das Splash-Logo wird nicht angezeigt, aber der Start ist sonst einwandfrei.

In Eclipse wird die MANIFEST nicht geladen, da diese nur für das JAR nötig ist. Eclipse kompiliert zwar die Klassen aber erzeugt beim Start noch keine JAR. Es fehlt also das Packen der kompilierten Klassen und das Hinzufügen der MANIFEST, die den Screen enthält.

jag3d.exe macht die Fehlermeldung "This application requires a Java Runtime Environment 9.0.0"(wot?)

Wenn Java 9 installiert ist und diese Meldung kommt, dann findet die Applikation Java 9 nicht. Wenn Du die Shell offen hast, kannst Du das direkt prüfen. Die Ausgabe wollte so aussehen (in meinem Fall ist es Java 9.0.1, aktuell kann man 9.0.4 installieren):

[image]

Irgendwas ist da schwer faul, vielleicht kann der Pierre das Mac-JAR nochmal gegenchecken.

Ja, das wäre gut. Ich selbst habe kein Mac und Linux nur als VM zum Testen. Alles, was Du beschreibst, würde aber auf die Änderung des Splash hindeuten. Ich hätte kein Problem damit, den einfach wegzulassen (oder nur für Windows anzubieten wie im RC1, dann aber nur als statisches Bild)

NACHTRAG: Beim überfliegen der verlinkten Tickets habe ich noch diese Flag gefunden für Mac-PCs:

-Djavafx.macosx.embeded=true

Du müsstest also bei Mac den Aufruf mal händisch vornehmen:

java -jar -Djavafx.macosx.embeded=true jag3d.jar

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
JAG3D, mac, rc3, v20180313, splash, java 9


Complete thread:

 RSS Feed of thread