Welcher Fehler?

by StuEv, Thursday, August 01, 2019, 14:44 (19 days ago) @ Micha

Mit einem optischen Lot schafft man ca. 0,3 mm Zentriergenauigkeit. Ob man das auch mit einem dicken roten Laserstrahl hinbekommt?

Nein!!! Aber gibt auch auch Dreifüße mit eingebautwem optischem Lot, aber über die Zentriergenauigkeit lässt sich streiten :).

Wenn wir mit dem Tracker arbeiten? Ja, da nutzen wir Drift-Nester. Diese halten unsere Kugelreflektoren magnetisch. Der Mittelpunkt des Kugelreflektors ist unser Referenzpunkt. Es gibt also keine Vermarkung, die exzentrisch signalisiert wird.

Mich interessiert die Industrievermessung aber bei mir in der Gegend (Stuttgart) gibt's da nicht viele Firmen (glaube ich zumindest). Würde am liebsten mal reinschnuppern :).

Danke auf jedenfall für die tollen Tipps!

Gibt es eigentlich ein Tutorial wie mit Jag3D eine Netzplanung durchgeführt wird?

Als Beobachtungsgrößen kann man für den Zweck in erster Linie nur Näherungskoordinaten und Punktrelationen angeben da ja noch keine Beobachtungen vorliegen.

Eine Idee wäre hier ein Luftbild zB. zu hinterlegen und die Netzpunkte beliebig in der Grafik zu bestimmen/verschieben.

Grüße

Julian


Complete thread:

 RSS Feed of thread