sigma_c(d) von Horizontalwinkelbeobachtungen

by gf, Tuesday, August 27, 2019, 17:41 (19 days ago)

Hallo Experten,

laut Tooltip im Reiter "Eigenschaften" soll sigma_c(d) der "streckenproportionale Anteil" der Messunsicherheit sein.

Anhand des stochasitschen Modells würde ich hingegen eher erwarten, dass es sich um den umgekehrt/invers streckenproportionalen Anteil handelt, da in der Gleichung sigma_c durch d dividiert wird, und nicht multipliziert?

Ferner verstehe ich die Einheit [mm] nicht. Wenn das o.g. stochastische Model für sigma_t eine kombinierte Messunsicherheit in [mgon] ergeben soll, müsste dann sigma_c nicht die Einheit [mgon*m] haben (vorausgesetzt, dass die Strecke d in Metern gemessen wird)?

Wo könnte hier mein Verständnisproblem liegen?

Viele Grüße
gf


Complete thread:

 RSS Feed of thread