effektivere Bewertung/Anpassung des Ausgleichungsmodells

by Eddi, Thursday, February 11, 2021, 15:19 (22 days ago) @ Micha

Hallo,

in Ergänzung der meiner Meinung nach exzellenten Ausführungen von Micha:
Vielleicht sollte man sich mal an die Grundsätze der Ausgleichung erinnern, dass nämlich das Ausgleichungsmodell frei von groben und möglichst auch von systematischen Fehlern sein muss!
Wenn also einzelne Beobachtungen als "grob falsch" erkannt werden, muss ich sie streichen und kann sie nicht durch willkürliche Gewichtszuordnungen "anpassen".

Eddi


Complete thread:

 RSS Feed of thread