Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten @, Friday, July 14, 2023, 10:33 (339 days ago)

Hallo Micha,

ich habe derzeit ein größeres Höhennetz, das ich mit JAG3D berechne.
Dabei habe ich folgendes Problem:
Wir verwenden für die Nivellements ein Leica DNA03 und ein Leica LS15.
Beim Import der GSI-Dateien funktioniert das Einlesen der DNA03-Daten
problemlos. Bei den Daten aus der LS15 werden zwar alle Messwerte importiert,
aber jeweils nur eine feste Anzahl Datumspunkte/Neupunkte JE MESSLINIE erzeugt.
Um also Berechnungen durchführen zu können, muss ich erst die fehlenden Neupunkte
erzeugen und Näherungswerte berechnen lassen. Ist beim Einlesen irgendwas zusätzlich
zu beachten oder liegt die Ursache im Datenimport von JAG3D?

Weiterhin habe ich eine Bitte - nur, falls das problemlos programmierbar ist:
Ich verwalte für die Netzausgleichung in JAG3D einzelne größere Projekte, bei denen
über einen längeren Zeitraum Daten ergänzt werden. Bei Importfehlern (z.B. fehlerhaften
Punktnummern, Zielhöhenfehlern usw.) passiert es, dass ich Neupunkte/Festpunkte/Messwerte
löschen und nach Korrektur der Ausgangsdaten erneut einlesen muss. Teilweise verschmelze
ich auch einzelne Neupunkt- und Festpunktgruppen miteinander.
In der Datenbankverwaltung von JAG3D werden danach eingelesene Daten zwar in den jeweiligen
Beobachtungsgruppen als letzte angezeigt, aber nach dem Schließen und erneuten Öffnen von
JAG3D ist die Sortierreihenfolge so, wie die Daten in der Datenbank abgelegt sind - d.h.
nicht unbedingt in der Einlesereihenfolge.
Ist es hier möglich, wie bei den Datensätzen eine Sortierung von Beobachtungsgruppen
(für mich wären am wichtigsten die Datums-/Neupunkte) nach den Namen/Bezeichnungen der einzelnen Gruppen
durchzuführen (im linken Verzeichnisfeld)?
Hintergrund der Anfrage ist, dass bei den Großprojekten eigentlich nur die zuletzt eingelesenen Daten
noch fehlerbehaftet sein können (alles andere ist ja bereits vorausgeglichen), so dass Ein-/Ausschalten
von Beobachtungen und Punkten sowie Fehlersuche hauptsächlich bei diesen Daten erfolgt. Dafür
ist ein schnelles Auffinden dieser Daten im Projekt von großem Vorteil.

Viele Grüße
Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Friday, July 14, 2023, 11:03 (339 days ago) @ Karsten

Hallo Karsten,

Bei den Daten aus der LS15 werden zwar alle Messwerte importiert,
aber jeweils nur eine feste Anzahl Datumspunkte/Neupunkte JE MESSLINIE erzeugt.

Kannst Du eine Beispiel GSI bereitstellen bspw. per Dropbox, sodass ich das direkt mal validieren kann mit Deinen Daten?

Dein zweites Anliegen habe ich leider nicht ganz verstanden. Du schreibst

aber nach dem Schließen und erneuten Öffnen von
JAG3D ist die Sortierreihenfolge so, wie die Daten in der Datenbank abgelegt sind - d.h.
nicht unbedingt in der Einlesereihenfolge.

In der Datenbank sind die Datensätze tatsächlich nach der Reihenfolge abgelegt, wie diese importiert wurden. Die letzte Sortierung, die Du für eine Tabelle gewählt hast, wird auch in der DB gespeichert und beim erneuten Öffnen wiederhergestellt. Das habe ich gerade noch einmal geprüft und funktioniert bei mir erwartungsgemäß.

Ist es hier möglich, wie bei den Datensätzen eine Sortierung von Beobachtungsgruppen
(für mich wären am wichtigsten die Datums-/Neupunkte) nach den Namen/Bezeichnungen der einzelnen Gruppen
durchzuführen (im linken Verzeichnisfeld)?

Wenn ich es richtig verstehe, sollen die Daten einer Tabelle nach dem Namen der Gruppe (Anzeigename im Baummenü) oder der ID der Gruppe(?) sortiert werden? Hierzu müsste der Name auch in der Tabelle stehen, damit man nach diesem Kriterium sortieren kann.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
JAG3D, Leica, Import, GSI, LS15

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten, Friday, July 14, 2023, 11:40 (339 days ago) @ Micha

Hallo Micha,

ich habe Dir 2 Beispielprojekte (beim Nivellement mit Dateien) auf unserer Cloud abgelegt:
https://office.bauer-planung.com/owncloud/index.php/s/LWWXqkAArRczKJL

Hinweis zu den Nivellementsdaten:
Da wir die meisten Linien mit aRVVR messen, kann beim LS15 keine weitere Punktnummer als die laufende verwendet werden - dadurch müssen wir die tatsächliche Punktnummer von fest bezeichneten Punkten als Bemerkung im Gerät eingeben (siehe Kommentarangaben in der GSI-Datei)

Zur Sortierreihenfolge:
Hier habe ich im 2.Projekt einen Sreenshot gemacht, um zu zeigen, was ich meine.

Viele Grüße
Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten, Friday, July 14, 2023, 01:12 (339 days ago) @ Karsten

Noch eine Sache hatte ich vergessen:
Ab der zweiten Nivellementslinie wird bei LS15-GSI-Dateien der letzte Messwert der Vorgängerlinie noch einmal eingetragen (siehe Beispielprojekt) - d.h. der Messwert ist in JAG3D doppelt abgelegt.

Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Friday, July 14, 2023, 03:22 (339 days ago) @ Karsten

Hallo Karsten,

Da wir die meisten Linien mit aRVVR messen, kann beim LS15 keine weitere Punktnummer als die laufende verwendet werden - dadurch müssen wir die tatsächliche Punktnummer von fest bezeichneten Punkten als Bemerkung im Gerät eingeben (siehe Kommentarangaben in der GSI-Datei)

Das kann ich so nicht bestätigen. Wir haben auch ein LS15 und ich habe auch gerade im Simulator geschaut. Die Eingabe von Punktnummern für den Vorblick und auch für Zwischenblicke ist immer möglich. Auf das Bemerkungsfeld muss nicht zurückgegriffen werden. Ich kann gern ein paar Screenshots anfügen.

Ich habe die Datei LS15-1.gsi mal gelesen. Ich kann bestätigen, dass nicht alle Punkte importiert werden und dass die letzte Messung eines Zugs im Folgezug erneut auftaucht. Das Problem ist hier die GSI. Diese ist nicht in dem Format, welches uns bspw. unser LS15 liefert. Wir speichern generell GSI-16 Dateien, da uns die 8 Zeichen für allg. Infos ein wenig knapp sind - dies ist aber nicht das Problem. Nachfolgend mal eine exportierte GSI-16 vom LS15 in RVVR mit Zwischenblicken (ANT1 und ANT2). Hier wurden alle Punktnamen direkt im Instrument eingegeben.

*410845+00000000?......2 
*110846+0000000000000501 83..28+0000000010451921 
*110847+0000000000000501 32...8+0000000001758536 331.28+0000000000059286 
*110848+0000000000001300 32...8+0000000001254238 332.28+0000000000078057 
*110849+0000000000001300 32...8+0000000001254183 336.28+0000000000078058 
*110850+0000000000000501 32...8+0000000001758482 335.28+0000000000059283 
*110851+0000000000001300 571.28+0000000000000004 572.28+0000000000000004 573.28+0000000000504299 574.28+0000000003012719 83..28+0000000010433149 
*110852+0000000000001300 32...8+0000000001292801 331.28+0000000000132213 
*110853+0000000000000817 32...8+0000000001739844 332.28+0000000000086443 
*110854+0000000000000817 32...8+0000000001739851 336.28+0000000000086443 
*110855+0000000000001300 32...8+0000000001295016 335.28+0000000000132214 
*110856+0000000000000817 571.28-0000000000000000 572.28+0000000000000004 573.28+0000000000058360 574.28+0000000006046475 83..28+0000000010478919 
*110857+0000000000000817 32...8+0000000001188584 331.28+0000000000095741 
*110858+0000000000000611 32...8+0000000001043809 332.28+0000000000078680 
*110859+0000000000000611 32...8+0000000001043830 336.28+0000000000078680 
*110860+0000000000000817 32...8+0000000001188579 335.28+0000000000095739 
*110861+0000000000000611 571.28+0000000000000002 572.28+0000000000000005 573.28+0000000000203122 574.28+0000000008278876 83..28+0000000010495979 
*110862+0000000000000611 32...8+0000000001042825 331.28+0000000000077978 
*110863+0000000000000817 32...8+0000000001192542 332.28+0000000000095033 
*110864+0000000000000817 32...8+0000000001192577 336.28+0000000000095033 
*110865+0000000000000611 32...8+0000000001043076 335.28+0000000000077975 
*110866+0000000000000817 571.28+0000000000000003 572.28+0000000000000008 573.28+0000000000053514 574.28+0000000010514386 83..28+0000000010478923 
*110867+0000000000000817 32...8+0000000001335569 331.28+0000000000079922 
*110868+0000000000001305 32...8+0000000001679724 332.28+0000000000126092 
*110869+0000000000001305 32...8+0000000001679723 336.28+0000000000126091 
*110870+0000000000000817 32...8+0000000001335516 335.28+0000000000079921 
*110871+0000000000001305 571.28+0000000000000000 572.28+0000000000000008 573.28-0000000000290667 574.28+0000000013529652 83..28+0000000010432753 
*110872+000000000000ANT1 32...8+0000000001107126 333.28-0000000000010182 
*110873+000000000000ANT1 83..28+0000000010569027 
*110874+0000000000001305 32...8+0000000001233968 331.28+0000000000077149 
*110875+0000000000000501 32...8+0000000001759749 332.28+0000000000057979 
*110876+0000000000000501 32...8+0000000001759751 336.28+0000000000057978 
*110877+0000000000001305 32...8+0000000001233997 335.28+0000000000077150 
*110878+0000000000000501 571.28-0000000000000002 572.28+0000000000000006 573.28-0000000000816435 574.28+0000000016523384 83..28+0000000010451924 
*110879+000000000000ANT2 32...8+0000000001106562 333.28-0000000000010196 
*110880+000000000000ANT2 83..28+0000000010520098 
*505.28+0000000000000000 506.28+0000000000000403 507.28+0000000000000000 508...+Linien Abschluss 509...+0000000000000501 510.28+0000000010451921 511.28+0000000010451921 512...+0000000000000501 513.28+0000000010451924 514.28+0000000010451924 271...+0000000LINE00009 

Diese Datei wird fehlerfrei gelesen. Sie würde auch im GSI-8 Format sicher funktionieren. Das bei Dir die Punkte teilweise nicht importiert werden liegt daran, dass die Koordinateninformation fehlt.

In Deiner GSI steht bspw:

110001+00000001 32...8+01502568 331.28+00131632 390...+00000005 391.28+00000002 
110002+00000002 32...8+03003134 332.28+00137267 390...+00000005 391.28+00000001 
110003+00000003 32...8+01495277 332.28+00132913 390...+00000005 391.28+00000001 
110004+00000004 32...8+03010979 331.28+00127302 390...+00000005 391.28+00000005 

Für die Punkt 1 bis 4 gibt es aber keinen Datenblock 83 (bzw. 86), der eine Höheninformation bereitstellt. Da dieser Block fehlt, ist der Punkt für JAG3D nicht definiert - der Name allein reicht nicht aus. Das LS15 speichert normalerweise, wie Du an meinem Beispiel sehen kannst, die Punktnummer und auch die laufende Höhe. Habt Ihr möglicherweise bei Euch im Instrument etwas spezielles eingestellt?

Das der letzte Eintrag doppelt eingelesen wird, passiert bei meiner GSI ebenfalls nicht, da das Ende der Aufstellung erkannt wird - dies scheint bei Dir nicht der Fall zu sein für die letzte Aufstellung. Ich versuche dies mal zu beheben und stell dann eine Vorversion zum ausprobieren bereit.

Zur Sortierreihenfolge:
Hier habe ich im 2.Projekt einen Sreenshot gemacht, um zu zeigen, was ich meine.

Die markierten Gruppen im Baummenü sollten nach dem Import immer unten stehen. Ich konnte auf die schnelle keinen Fall generieren, wo dies nicht so war. Ich müsste also wissen, wie dies passiert ist - das Ergebnis nutzt mir zum Nachvollziehen nicht so viel. Was muss man klicken, importieren, machen usw., damit dies für mich reproduzierbar ist.

Generell kannst Du die Einträge im Baummenü aber manuell an die Stelle schieben, wo es Dir sinnvoll erscheint.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten, Friday, July 14, 2023, 05:58 (339 days ago) @ Micha

Hallo Micha,

danke für Deine Infos. Ich schaue in der kommenden Woche mal nach, wieso das Ausgabeformat des LS15 bei uns so ist. Eigentlich hatten wir kein neues Format definiert, aber eventuell von einem anderen Nivellier übernommen.

Das mit dem Schieben der Datensätze in der Baumstruktur klappt gut (ich wusste nicht, dass das geht). Damit ist eigentlich mein Problem bei der Abarbeitung gelöst.

Warum das mit der Reihenfolge bei einzelnen Projekten passiert, bei anderen aber nicht, konnte ich bisher auch nicht nachvollziehen. Kann das eventuell damit zusammenhängen, das manche Projekte alte Projekte sind, die über mehrere JAG3D-Versionen konvertiert wurden?

Also noch mal danke und ein schönes Wochenende
Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Friday, July 14, 2023, 06:59 (339 days ago) @ Karsten

Guten Abend Karsten,

danke für Deine Infos. Ich schaue in der kommenden Woche mal nach, wieso das Ausgabeformat des LS15 bei uns so ist. Eigentlich hatten wir kein neues Format definiert, aber eventuell von einem anderen Nivellier übernommen.

Ich werde morgen mal vom Simulator ein paar Screenshots machen, sodass Du schauen kannst, ob wir wirklich vom selben Reden und nicht von unterschiedlichen Annahmen.

Ich habe in jedem Fall mal das Problem mit den doppelten Datensätzen versucht zu beheben. Anbei mal eine Testversion. Das Zip enthält nur die geänderte Datei jag3d.jar, die Du mal mit Deiner bisherigen Version überschreiben müsstest zum Ausprobieren. Funktioniert diese Version bei Dir wie erwartet bzgl. der doppelten Einträge?

Das mit dem Schieben der Datensätze in der Baumstruktur klappt gut (ich wusste nicht, dass das geht). Damit ist eigentlich mein Problem bei der Abarbeitung gelöst. [...]
Kann das eventuell damit zusammenhängen, das manche Projekte alte Projekte sind, die über mehrere JAG3D-Versionen konvertiert wurden?

Ja, stimmt. Das könnte wirklich sein. Bei meinem Test habe ich natürlich nur innerhalb der letzten Version getestet und hier gibt es das verschiebe Feature natürlich bereits. Früher konnte man die Reihenfolge nicht ändern im Baummenü. Bei älteren Projekten versuche ich weitgehend die Funktionalitäten abzubilden aber manchmal gelingt dies nicht perfekt, da Informationen benötigt werden, die zuvor nicht vorhanden waren. Ein ähnlicher Effekt tritt auf, wenn in den Tabellen neue Spalten hinzukommen. Bei alten Projekten sind die häufig nicht an der angedachten (default) Stelle. Grund ist hier, dass der Nutzer die Anordnung der Tabellenspalten ändern kann und dadurch nicht klar ist, wo er die Neue nun erwarten würde.

Viele Grüße und Dir auch ein erholsames Wochenende
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten, Saturday, July 15, 2023, 08:09 (338 days ago) @ Micha

Hallo Micha,

ich habe die Testversion mal ausprobiert. Die doppelten Datensätze sind nun verschwunden.
Es passt also alles wie gewünscht.

Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Saturday, July 15, 2023, 08:52 (338 days ago) @ Karsten

Hallo Karsten,

Es passt also alles wie gewünscht.

Danke für die Rückmeldung. Ich werde die Änderung in der kommenden Version berücksichtigen.

Ich habe heute mal im Simulator eine kurze Messung in aRVVR mit Zwischenblicken (ZWB) nachgestellt und gefilmt. Du findest das Video für zwei Tage hier.

  • Ich lege ein Projekt an mit dem Punkt 1000 und gehe dann in den Messmodus.
  • Der erste Vorblick ist die 101, die ich explizit eingebe.
  • Anschließend, d.h. nach den RVVR Messungen der ersten Station, wechsle ich zu den Zwischenblicken und messe die Punkte 501 - 505.
  • Nach dem Verlassen der ZWB-Applikation geht es mit dem Vorblick der nächsten Station weiter, die ich 120 nenne.
  • Der Rückblick geht wieder auf 101 und es wird ein Zwischenblick mit der Nummer 601 gemessen.

Die Bemerkungsfelder habe ich nie benutzt. Am Ende exportiere ich die Daten noch mit dem Standardexport des LS15 ins GSI-16 Format. Das gezeigte entspricht auch unserem Workflow im Feld und liefert die gezeigte GSI aus meinem letzten Beitrag. Sieht der Weg bei Euch ähnlich aus?

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten, Monday, July 17, 2023, 04:36 (337 days ago) @ Micha

Hallo Micha,

von meiner Seite her noch zwei Anmerkungen zu meinen Daten (auch nach Rücksprache mit unseren Messtrupps):
a) An unserem LS15 kann wirklich bei aRVVR im Vorblick keine Nummer eingegeben werden, was auch vom Leica-Händler nachvollzogen werden konnte (und nur bei aRVVR!). Scheinbar ein Software-Fehler.
b) Unser Auftraggeber hat bei den Messdaten explizit das Leica-GSI8-Format gefordert. Dadurch ist das unser Ausgabeformat.

Viele Grüße
Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Pierre, Monday, July 17, 2023, 07:48 (336 days ago) @ Karsten

Guten Morgen Karsten,

was habt Ihr denn für eine Firmware auf dem LS15 drauf?

Viele Grüße
Pierre

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Monday, July 17, 2023, 09:07 (336 days ago) @ Pierre

Hallo,

was habt Ihr denn für eine Firmware auf dem LS15 drauf?

Ich habe dies nun bei unserem LS15 probiert und kann die Punktnummer des Vorblicks auch bei aRVVR ändern. Ich habe ein paar Bilder zusammengestellt von meiner Testmessung. Der erste Vorblick ist 101 und der zweite ist 120. Ein paar Zwischenblicke (500er Nummern) habe ich auch gemessen. (Für diesen Test alles auf eine unbewegte Latte.) Die Software, die wir drauf haben, liegt in Version 2.01 vor - siehe nachfolgendes Foto.

[image]

Die kurze Schleife habe ich als GSI-8 und GSI-16 exportiert. Das Ergebnis sieht folgt aus:

GSI-8

410001+?......4 
110002+00001000 83..28+10000000 
110003+00001000 32...8+00454210 331.28+00110198 
110004+00000101 32...8+00454206 332.28+00110198 
110005+00000101 32...8+00454126 336.28+00110199 
110006+00001000 32...8+00454142 335.28+00110196 
110007+00000101 571.28+00000002 572.28+00000002 573.28+00000010 574.28+00908342 83..28+09999999 
110008+00000501 32...8+00454185 333.28+00110197 
110009+00000501 83..28+10000000 
110010+00000502 32...8+00454193 333.28+00110198 
110011+00000502 83..28+09999999 
110012+00000503 32...8+00454226 333.28+00110197 
110013+00000503 83..28+10000000 
110014+00000120 32...8+00454185 332.28+00110197 
110015+00000101 32...8+00454205 331.28+00110197 
110016+00000101 32...8+00454162 335.28+00110197 
110017+00000120 32...8+00454173 336.28+00110198 
110018+00000120 571.28+00000001 572.28+00000003 573.28+00000014 574.28+01816704 83..28+09999998 
110019+00000120 32...8+00454198 331.28+00110197 
110020+00001000 32...8+00454182 332.28+00110196 
110021+00001000 32...8+00454165 336.28+00110197 
110022+00000120 32...8+00454198 335.28+00110197 
110023+00001000 571.28+00000000 572.28+00000003 573.28+00000039 574.28+02725076 83..28+09999999 
505.28-00000001 506.28+00000283 507.28-00000000 508...+Linien Abschluss 509...+00001000 510.28+10000000 511.28+10000000 512...+00001000 513.28+09999999 514.28+10000000 271...+LINE00001 

GSI-16

*410001+00000000?......4 
*110002+0000000000001000 83..28+0000000010000000 
*110003+0000000000001000 32...8+0000000000454210 331.28+0000000000110198 
*110004+0000000000000101 32...8+0000000000454206 332.28+0000000000110198 
*110005+0000000000000101 32...8+0000000000454126 336.28+0000000000110199 
*110006+0000000000001000 32...8+0000000000454142 335.28+0000000000110196 
*110007+0000000000000101 571.28+0000000000000002 572.28+0000000000000002 573.28+0000000000000010 574.28+0000000000908342 83..28+0000000009999999 
*110008+0000000000000501 32...8+0000000000454185 333.28+0000000000110197 
*110009+0000000000000501 83..28+0000000010000000 
*110010+0000000000000502 32...8+0000000000454193 333.28+0000000000110198 
*110011+0000000000000502 83..28+0000000009999999 
*110012+0000000000000503 32...8+0000000000454226 333.28+0000000000110197 
*110013+0000000000000503 83..28+0000000010000000 
*110014+0000000000000120 32...8+0000000000454185 332.28+0000000000110197 
*110015+0000000000000101 32...8+0000000000454205 331.28+0000000000110197 
*110016+0000000000000101 32...8+0000000000454162 335.28+0000000000110197 
*110017+0000000000000120 32...8+0000000000454173 336.28+0000000000110198 
*110018+0000000000000120 571.28+0000000000000001 572.28+0000000000000003 573.28+0000000000000014 574.28+0000000001816704 83..28+0000000009999998 
*110019+0000000000000120 32...8+0000000000454198 331.28+0000000000110197 
*110020+0000000000001000 32...8+0000000000454182 332.28+0000000000110196 
*110021+0000000000001000 32...8+0000000000454165 336.28+0000000000110197 
*110022+0000000000000120 32...8+0000000000454198 335.28+0000000000110197 
*110023+0000000000001000 571.28+0000000000000000 572.28+0000000000000003 573.28+0000000000000039 574.28+0000000002725076 83..28+0000000009999999 
*505.28-0000000000000001 506.28+0000000000000283 507.28-0000000000000000 508...+Linien Abschluss 509...+0000000000001000 510.28+0000000010000000 511.28+0000000010000000 512...+0000000000001000 513.28+0000000009999999 514.28+0000000010000000 271...+0000000LINE00001 

Die GSI-8 ist im übrigen invalid, wie man leicht sehen kann. Am Zugende entspricht der Block 508...+Linien Abschluss nicht dem GSI-8 Format.

Am Wochenende habe ich übrigens eine neue Version online gestellt von JAG3D.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Leica, GSI, aRVVR, LS15, GSI-8, GSI-16, Nivellier

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten, Monday, July 17, 2023, 09:13 (336 days ago) @ Pierre

Hallo Pierre,

wir haben heute morgen extra nochmal geschaut - wir haben den aktuellsten Stand auf dem Gerät.
Der Leica-Support konnte den Fehler ebenfalls nachvollziehen und hat ihn an die Entwicklungsabteilung weitergegeben (bisher ohne Rückinfo).

Gruß
Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Karsten, Monday, July 17, 2023, 09:25 (336 days ago) @ Karsten

Hallo Micha, hallo Pierre,

mein Fehler:
Was nicht funktioniert, ist die Punktnummerierung mit der Methode aRV (die wir bei der Messung anwenden sollen). Bei der Messung mit dieser Messmethode ist es nicht möglich, in
den Vorblicken mit gerader Standpunktnummer eine individuelle Punktnummer zu vergeben.

Viele Grüße
Karsten

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Pierre, Monday, July 17, 2023, 10:14 (336 days ago) @ Karsten

Hallo Karsten,

wir haben heute morgen extra nochmal geschaut - wir haben den aktuellsten Stand auf dem Gerät.
Der Leica-Support konnte den Fehler ebenfalls nachvollziehen und hat ihn an die Entwicklungsabteilung weitergegeben (bisher ohne Rückinfo).

Das kann dann eine (ganze) Weile dauern ;-) Ich schaue bei uns mal nach; wir sind vermutlich nicht ganz aktuell.

Vielleicht funktioniert auch nun etwas nicht, was vorher funktioniert hat und dafür nun irgendwas anderes, was ich noch nicht bemerkt habe. :-D

Ich werde auch mal das ein oder andere testen.

Viele Grüße
Pierre

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Monday, July 17, 2023, 01:21 (336 days ago) @ Pierre

Hallo Ihr beiden,

Ich werde auch mal das ein oder andere testen.

Ich habe das mal mit unserem LS15 probiert und kann keine Fehlfunktion feststellen. Ich kann den Vorblick immer anpassen, siehe Fotos anbei.

[image]

Der zugehörige Zug sieht nun für aRV wie folgt aus:

*410025+00000000?......3 
*110026+0000000000001000 83..28+0000000010000000 
*110027+0000000000001000 32...8+0000000000368320 331.28+0000000000110263 
*110028+0000000000000101 32...8+0000000000368304 332.28+0000000000110263 
*110029+0000000000000101 573.28+0000000000000015 574.28+0000000000736624 83..28+0000000010000000 
*110030+0000000000000120 32...8+0000000000368334 332.28+0000000000110263 
*110031+0000000000000101 32...8+0000000000368326 331.28+0000000000110263 
*110032+0000000000000120 573.28+0000000000000007 574.28+0000000001473284 83..28+0000000010000000 
*110033+0000000000000120 32...8+0000000000368327 331.28+0000000000110263 
*110034+0000000000001000 32...8+0000000000368301 332.28+0000000000110262 
*110035+0000000000001000 573.28+0000000000000033 574.28+0000000002209913 83..28+0000000010000001 
*505.28+0000000000000001 506.28+0000000000000274 507.28+0000000000000000 508...+Linien Abschluss 509...+0000000000001000 510.28+0000000010000000 511.28+0000000010000000 512...+0000000000001000 513.28+0000000010000001 514.28+0000000010000000 271...+0000000LINE00002 


Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Leica, Import, GSI, LS15, aRV

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Monday, July 17, 2023, 09:26 (336 days ago) @ Karsten

Hallo Karsten,

a) An unserem LS15 kann wirklich bei aRVVR im Vorblick keine Nummer eingegeben werden, was auch vom Leica-Händler nachvollzogen werden konnte (und nur bei aRVVR!). Scheinbar ein Software-Fehler.

Siehe meine Testmessung, bei unserem LS15 ist dies kein Problem.

b) Unser Auftraggeber hat bei den Messdaten explizit das Leica-GSI8-Format gefordert. Dadurch ist das unser Ausgabeformat.

Okay. Das Format ist aber nicht das Problem. Es sollten beide Versionen gelesen werden. Die GSI-8 ist leider nicht konform zum Format. Beim Zugende wird die Blocklänge nicht korrekt berücksichtigt - sowohl bei Dir als auch bei mir. Der Block 508...+Linien Abschluss ist invalid, sollte aber beim Lesen keine Rolle spielen.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Pierre, Monday, July 17, 2023, 07:47 (336 days ago) @ Micha

Guten Morgen Micha,

ich möchte mich hier mal einklinken, da mich einer meiner Kollegen auch auf das Phänomen „letzte Messung des Zuges taucht im Folgezug erneut auf” aufmerksam gemacht hat.

Die ist auch bei unseren Daten (ebenfalls LS15 mit dem Standard GSI-Export) in der aktuellen Version von JAG3D nun gelöst. Uns ist aber noch was gänzlich anderes aufgefallen.

Wird für die Wechselpunkte immer die selbe Punkt-Nr. nach dem Schema:

A -> WP
WP -> WP
WP -> WP
WP -> B

verwendet, dann werden sämtliche Höhenunterschiede zwischen die sich nur auf die Wechselpunkte beziehen nicht mit importiert. Es erscheinen dann nur die Höhenunterschiede A->WP und WP->B, alles fehlt.

Es ist in vielen Auswerteansätzen üblich die Höhenunterschiede zwischen den WP's zusammenzufassen, was über die Nr. bzw. Kennung der WP's geschiet. Auch wenn Du mit JAG3D da einen andere Philosphie vertrittst, sollten die Höhenunterschiede doch schon importiert werden?

Die autom. Wechselpunktnummerierung ist nur für das M5-Format umgesetzt, oder?

Da ich die WP's so wie ihr ebenfalls durchnummeriere, ist mir das selbst auch noch nicht aufgefallen.

Schau Dir das bitte mal an. Eine GSI und LQP habe ich Dir als Beispiel per E-Mail geschickt.

Viele Grüße
Pierre

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Monday, July 17, 2023, 09:22 (336 days ago) @ Pierre

Hallo Pierre,

ich möchte mich hier mal einklinken, da mich einer meiner Kollegen auch auf das Phänomen „letzte Messung des Zuges taucht im Folgezug erneut auf” aufmerksam gemacht hat.

Die ist auch bei unseren Daten (ebenfalls LS15 mit dem Standard GSI-Export) in der aktuellen Version von JAG3D nun gelöst. Uns ist aber noch was gänzlich anderes aufgefallen.

Danke für die Rückmeldung zur neuen Version JAG3Dv20230716 vom letzten Wochenende.

Wird für die Wechselpunkte immer die selbe Punkt-Nr. nach dem Schema:

A -> WP
WP -> WP
WP -> WP
WP -> B

verwendet, dann werden sämtliche Höhenunterschiede zwischen die sich nur auf die Wechselpunkte beziehen nicht mit importiert. Es erscheinen dann nur die Höhenunterschiede A->WP und WP->B, alles fehlt.

Ja, dass ist korrekt. JAG3D prüft, ob Stand- und Zielpunkt identisch sind bei einer Beobachtung und verwirft diese dann, da dies unzulässig ist. Dies ist also nicht nur bei den GSI Files so, sondern bei allen Formaten. Die Prüfung findet beim Import in die Datenbank erst statt.

Die autom. Wechselpunktnummerierung ist nur für das M5-Format umgesetzt, oder?

Du würdest sicher nicht fragen, wenn es ginge - vermute ich. Aber kann man im LS15 überhaupt keine Punktnummer eingeben? Was passiert eigentlich, wenn man 0 als Nummer verwendet, weißt Du das? Wird dann aus bspw.:

*110004+0000000000000101 32...8+0000000000454206 332.28+0000000000110198 

die nachfolgende Zeile

*110004+0000000000000000 32...8+0000000000454206 332.28+0000000000110198 

in der GSI?

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
JAG3D, Import, GSI, v20230716

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Pierre, Monday, July 17, 2023, 10:10 (336 days ago) @ Micha

Hi Micha,

Die autom. Wechselpunktnummerierung ist nur für das M5-Format umgesetzt, oder?

Habe ich ehrlich gesagt noch nicht getestet; ich werde versuchen das mal zwischendurch zu auszuprobieren.

Du würdest sicher nicht fragen, wenn es ginge - vermute ich. Aber kann man im LS15 überhaupt keine Punktnummer eingeben? Was passiert eigentlich, wenn man 0 als Nummer verwendet, weißt Du das? Wird dann aus bspw.:

*110004+0000000000000101 32...8+0000000000454206 332.28+0000000000110198 

die nachfolgende Zeile

*110004+0000000000000000 32...8+0000000000454206 332.28+0000000000110198 

in der GSI?

Im LS15 kann ich bis 16-Zeichen alles als Punktnr. eingeben was mir in den Sinn kommt inkl. jeglicher Inkrementierung - mal abgesehen von diesem interessanten Fall von Karsten mit aRV. Ich würde vermuten, dass genau das auch passiert. Da steht dann einfach eine 0 in der GSI.

Ich probiere es aus und schaue dann mal, was JAG3D dazu sagt ;-)

Viele Grüße
Pierre

Import von Nivellementsdaten Leica LS15

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Monday, July 17, 2023, 01:24 (336 days ago) @ Pierre

Hi Pierre,

Ich probiere es aus und schaue dann mal, was JAG3D dazu sagt ;-)

Ich war gerade noch mal im Keller zum Testen. Eine Null ist valid und liefert dann folgende GSI:

*410037+00000000?......3 
*110038+0000000000001000 83..28+0000000010000000 
*110039+0000000000001000 32...8+0000000000368436 331.28+0000000000110256 
*110040+0000000000000000 32...8+0000000000368478 332.28+0000000000110256 
*110041+0000000000000000 573.28-0000000000000041 574.28+0000000000736914 83..28+0000000010000000 
*110042+0000000000000000 32...8+0000000000368536 332.28+0000000000110257 
*110043+0000000000000000 32...8+0000000000368471 331.28+0000000000110256 
*110044+0000000000000000 573.28-0000000000000106 574.28+0000000001473920 83..28+0000000009999999 
*110045+0000000000000000 32...8+0000000000368479 331.28+0000000000110256 
*110046+0000000000001000 32...8+0000000000368565 332.28+0000000000110256 
*110047+0000000000001000 573.28-0000000000000193 574.28+0000000002210964 83..28+0000000009999999 
*505.28-0000000000000001 506.28+0000000000000274 507.28-0000000000000000 508...+Linien Abschluss 509...+0000000000001000 510.28+0000000010000000 511.28+0000000010000000 512...+0000000000001000 513.28+0000000009999999 514.28+0000000010000000 271...+0000000LINE00003 

Eine Eingabe war aber nötig. Unzulässig ist es demnach, nichts einzugeben. Man könnte demnach die Null als Platzhalter nehmen für einen WP und hier versuchen, die Punktnummer automatisch zu setzen. Man verliert dann aber die eine Nummer - für den Fall, dass Null tatsächlich vorkommt.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Import von Leica Nivellementsdaten - auto. Wechselpunkte

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Tuesday, July 18, 2023, 06:08 (335 days ago) @ Pierre

Guten Abend Pierre,

Die autom. Wechselpunktnummerierung ist nur für das M5-Format umgesetzt, oder?
Schau Dir das bitte mal an. Eine GSI und LQP habe ich Dir als Beispiel per E-Mail geschickt.

Ich habe in den letzten Tagen dieses Anliegen mal fokussiert und eine erste Testversion für Euch erstellt. Ich habe einige kleine Pseudozüge mit und ohne Zwischenblicke erzeugt und ausprobiert aber vielleicht habe ich trotzdem etwas übersehen. Daher die Bitte, mal einen Blick auf die aktuelle Implementierung zu werfen.

Wechselpunkte müssen bei der Aufnahme mit 0 benannt werden, da man immer eine Nummer vergeben muss (zumindest im LS15). Im Block für die Punktnummer tauscht dann kein Wert auf. Alternativ geht vermutlich auch ein Leerzeichen - habe ich aber nicht ausprobiert. In Deiner zugeschickten GSI habe ich die 666 entsprechend durch 000 ersetzt und auch die "überlangen" Blöcke auf 8 Zeichen gekürzt, damit die Datei valid ist. Der Import scheint hier fehlerfrei zu laufen. Vielleicht hast Du oder Deine Jungs noch ein paar weitere Züge zum Testen.

Zum Download: JAG3D

Über eine Rückmeldung freue ich mich!
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Punktnummer, Leica, Import, Nivellement, Wechselpunkte, LS15

Import von Leica Nivellementsdaten - auto. Wechselpunkte

by Karsten, Sunday, July 23, 2023, 06:22 (330 days ago) @ Micha

Hallo Micha,

Wir hatten bei uns auch Messungen durchgeführt, bei denen der Auftraggeber alle Zwischenpunkte mit "0000" bezeichnet haben will - mit denen habe ich bisher nur nicht gearbeitet, da die Netzausgleichung vom AG durchgeführt wird.
Ich habe heute mal Deine Testversion mit diesen GSI-Daten von DNA03 und LS15 (Format GSI16) ausprobiert. Die Nummerierung der Wechselpunkte klappt (auch mit Zwischenblicken) problemlos.
Mal eine Frage: da die Wechselpunktnummern sehr lang geworden sind - könnte man selbst auch eine Startpunktnummer für die Wechselpunkte vorgeben z.B. "WP0001" ?

Viele Grüße
Karsten

Import von Leica Nivellementsdaten - auto. Wechselpunkte

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Monday, July 24, 2023, 04:43 (329 days ago) @ Karsten

Hallo Karsten,

Ich habe heute mal Deine Testversion mit diesen GSI-Daten von DNA03 und LS15 (Format GSI16) ausprobiert. Die Nummerierung der Wechselpunkte klappt (auch mit Zwischenblicken) problemlos.

Danke für Deine Tests und die positive Rückmeldung.

Mal eine Frage: da die Wechselpunktnummern sehr lang geworden sind - könnte man selbst auch eine Startpunktnummer für die Wechselpunkte vorgeben z.B. "WP0001" ?

Ich würde dieses Feature nicht überbewerten oder bewerben. Es wird eher eine inoffizielle Modifikation bleiben. Ich empfehle daher, die Wechselpunkte im Feld eindeutig zu benennen. Deinen Vorschlag kann ich nachvollziehen aber er löst das Problem nicht vollständig. Mal abgesehen von der Frage, wie man diese Option auf der Oberfläche unterbringt, bleibt das Problem von möglichen Kollisionen. Durch diese lange, kryptische Punktnummer soll verhindert werden, dass im Netz nicht doch irgendwann mal ein Punkte mit der Bezeichnung WPxyz auftaucht.

Du kannst aber die Umbenennung selbst vornehmen, in dem Du den Suchen und Ersetzen Dialog hierfür nutzt mit einem regulären Ausdruck. Der nachfolgende Screenshot zeigt, wie es prinzipiell geht. Im Ergebnis werden Punktnummern erhalten mit WP_0001, WP_0002 usw. Sind mehrere Züge in einem Projekt, sollte die Zugnummer noch mit aufgenommen werden in der Punktnummer, d.h., aus WP_$1 sollte bspw. WP_Zug1_$1 werden.

[image]


Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Import von Leica Nivellementsdaten - auto. Wechselpunkte

by Karsten, Tuesday, July 25, 2023, 06:03 (329 days ago) @ Micha

Hallo Micha,

da das mit den nicht bezeichneten Wechselpunkten (wie Du auch angemerkt hast) die Ausnahme sein sollte, ist Dein Vorschlag für das mögliche Umnummerieren vollkommen praktikabel.
In dem Netz, mit dem ich die JAG3D-Version getestet habe, haben wir sicher mehrere tausend Wechselpunkte mit Nummer "0000" und da ist Deine programmtechnische Umsetzung der Punktnummerierung der sicherste Weg zur Vermeidung doppelter Bezeichnungen.

Viele Grüße
Karsten

Import von Leica Nivellementsdaten - JAG3Dv2023726

by Micha ⌂, Bad Vilbel, Wednesday, July 26, 2023, 06:53 (328 days ago) @ Karsten

Hallo Karsten,

Danke für Deine Rückmeldung.

Ich habe die Änderungen eingespielt und die neue Version JAG3Dv2023726 gerade hochgeladen mit den Änderungen.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
JAG3D, Import, GSI, Wechselpunkte, v2023726

RSS Feed of thread